Zum Inhalt / Navigation überspringen

 

Datenschutz

Wir gehen verantwortungsbewusst mit Ihren Daten um. Persönliche Daten werden daher nur erhoben, gespeichert und verarbeitet, soweit dies zur Durchführung des Dienstes sowie für die Abwicklung von Anfragen oder Bestellungen erforderlich und durch gesetzliche Vorschriften angeordnet bzw. erlaubt ist. Hierüber hinaus verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur, soweit Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Eine etwaige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@forschungsgruppe.de unter Angabe Ihrer Identität schreiben. Der Datenschutzbeauftragte ist unter
datenschutzbeauftragter@forschungsgruppe.de direkt zu erreichen.
Wir werden Ihre Daten vertraulich sowie entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts behandeln und nicht an Dritte weitergeben. Personenbezogene Daten werden auf unseren unternehmenseigenen Servern gespeichert.
Logdaten des Web Service
Wenn Sie mit Ihrem Browser die Seiten unseres Internetauftritts aufrufen, speichert der Server in Protokolldateien vollautomatisch die Daten, die für den Betrieb eines Web Service notwendig sind: Den Namen Ihres Browsers, den Namen Ihres Internet Service Providers, die IP Adresse Ihres PCs, die Adresse der Seite, von der Sie unser Webangebot aufgerufen haben, den Namen Ihres Betriebssystems, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie Datum und Zeitdauer Ihres Besuchs. Diese Daten werden in den Protokolldateien vorübergehend gespeichert und danach automatisch gelöscht. Die Speicherung dient ausschließlich dazu, im Problemfall eine Analyse der möglicherweise zur Störung führenden Aktivitäten vornehmen zu können. Darüber hinaus werden keinerlei Daten erfasst oder gespeichert. Cookies werden von uns nicht benutzt ebensowenig wie Google Analytics oder ähnliche Dienste.

Seite zuletzt geändert am 17.05.2018 um 11:05 Uhr

zum Seitenanfang


zum Seitenanfang